Leitung Soziale Dienste / Gesundheit (80%) / Muttenz BL

15.04.2021

Sie sind eine sozialkompetente, offene und belastbare Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger erfolgreicher Berufserfahrung im Bereich der Sozialhilfe und suchen Ihren nächsten Karriereschritt in der Leitung eines Sozialdienstes einer grösseren Gemeinde mit Verantwortung für die Integrationsthemen Soziales, Gesundheit und Alter; eine Führungsaufgabe, die neben solider Fachkompetenz, viel Diplomatie und Gestaltungswille verlangt.

Muttenz (BL) ist ein äusserst attraktiver Wohn- und Arbeitsort mit 18'000 Einwohnerinnen und Einwohnern, deren moderne Gemeindeverwaltung rund zweihundert Mitarbeitenden zählt und Werte wie Dienstleistungsmentalität, wertschätzende Zusammenarbeit und Kommunikation, Entwicklung und Verantwortung wichtig sind.

Ihr neuer Verantwortungsbereich steht aufgrund grosser demographischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Herausforderungen im Fokus. Sie werden auf strategischer und operativer Ebene wirken und mit diversen Anspruchsgruppen nachhaltig und zukunftsorientiert arbeiten.

Für die Leitung des dynamischen Teams suchen wir nach Vereinbarung eine/n

Abteilungsleiter/Leiterin Soziale Dienste / Gesundheit (80%)

Ihre Hauptaufgaben:

  • Operative, personelle und fachliche Führung der Abteilung Soziale Dienste / Gesundheit bestehend aus den Ressorts Sozialhilfesekretariat, Sozialarbeit und Asylbetreuung
  • Fachliche Beratung der Sozialhilfebehörde
  • Anlaufstelle für die KESB Birstal für alle, diesen Bereich betreffenden Aufgaben der Sozialberatung
  • Zusammenarbeit mit dem Departement Soziales und Gesundheit des Kantons Basel-Landschaft, insbesondere das Erarbeiten von Entscheidungsgrundlagen
  • Fachliche Mitarbeit bei Aufträgen aus verschiedenen sozialen Gruppierungen sowie delegierte Verwaltungsperson an Kommissionssitzungen der Sozial- und Gesundheitskommission und der Arbeitsgruppe für Altersfragen

Um in Ihrer neuen Herausforderung erfolgreich zu sein, bedarf es idealerweise eines Abschlusses in Sozialer Arbeit (FH/Uni), fundierte Erfahrung in betriebswirtschaftlichen und juristischen Fragestellungen (bspw. mit Weiterbildung in NPO Management), mehrjährige Führungserfahrung und Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen im Sozial- und Gesundheitswesen. Möglicherweise kommen Sie aus einer ähnlichen oder vergleichbaren Position. Ihre überzeugende, kommunikative Führungspersönlichkeit, gewandt im schriftlichen und mündlichen Ausdruck, ergänzt ihre organisatorischen und analytischen Fähigkeiten sowie Ihre effiziente Arbeitsweise.

Falls Sie diese interessante Position antreten und einer modern geführten Gemeindeverwaltung Ihre Handschrift als aktiver Mitgestalter/in verleihen möchten, senden Sie uns raschmöglichst Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an andre@voegtlin-partner.ch zu. Herr André Vögtlin wird sich danach mit Ihnen in Verbindung setzen.

André Vögtlin & Partner AG, Greiffengasse 1, 4058 Basel

Tel.: +41 61 463 20 20
Mobile: 079 442 48 35


OFFENE STELLEN