Leitung Soziale Dienste und Gesundheit (80-100%)

Sie sind eine kooperationsbereite, belastbare Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger erfolgreicher Erfahrung im schweizerischen Sozialsystem und suchen Ihren nächsten beruflichen Karriereschritt in einer sehr umfassenden Geschäftsleitungstätigkeit einer grossen Gemeinde mit Verantwortung für die Integrationsthemen Soziales, Arbeit und Alter; eine Managementaufgabe, die neben Fachkompetenz, viel Diplomatie und Gestaltungswille verlangt.

Allschwil (BL) ist eine innovative Gemeinde mit 21'000 Einwohnerinnen und Einwohnern, deren Gemeindeverwaltung seit mehreren Jahren erfolgreich das Geschäftsführungsmodell lebt. Die engagierte und nachhaltige Weiterentwicklung dieser modernen Verwaltungsorganisation bleibt das primäre Anliegen der Geschäftsleitung. Werte wie Lernkultur, Transparenz, Wertschätzung und Selbstverantwortung sind ihr dabei sehr wichtig.

Ihr Verantwortungsbereich steht aufgrund grosser demographischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Herausforderungen stark im Fokus. Sie werden vor allem auf strategischer Ebene wirken und mit den diversen Anspruchsgruppen nachhaltige Zukunftslösungen entwickeln. 

Im Rahmen einer Pensionierung suchen wir nach Vereinbarung eine/n  

Leiter/Leiterin Soziale Dienste und Gesundheit (80-100%) (Mitglied der Geschäftsleitung)

Sie sind verantwortlich für die personelle und fachliche Führung des Bereichs mit den drei weitgehend selbständig funktionierenden Abteilungen «Sozialhilfe», «Kindes- und Erwachsenenschutz» und «Administration & Buchhaltung». Zudem sind Sie Teil der sechsköpfigen Geschäftsleitung und somit massgebend an der Gesamtwicklung der Gemeinde mitbeteiligt. Entsprechend besteht eine wichtige Aufgabe in der Unterstützung des Gemeinderates bei strategischen Entscheiden, die ihren Bereich betreffen.

Diese vielseitige und gestaltbare Führungsaufgabe umfasst im eigenen Bereich neben der Führung, Betreuung und Förderung Ihrer Mitarbeitenden vor allem die Festlegung und Erreichung der jährlichen Abteilungs-, Projekt- und Budgetziele. Sie erstellen mit Ihrem Team gemeinderätliche Berichte und Vorlagen zu Vorstössen und pflegen den Austausch mit den ressortverantwortlichen Gemeinderäten sowie mit Behörden und Dritten. Projektleitungen und die Projektmitarbeit innerhalb und ausserhalb Ihres Verantwortungsbereichs ist ebenfalls ein Teil Ihrer Arbeit.

Um in Ihrer neuen Herausforderung erfolgreich zu sein, bedarf es idealerweise einer abgeschlossenen sozialwissenschaftlichen oder -pädagogischen Ausbildung (FH/Uni), ein Flair für betriebswirtschaftliche und juristische Fragestellungen, mehrjährige Führungserfahrung und Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen im Sozial- und Gesundheitswesen. Möglicherweise kommen Sie aus einer ähnlichen oder vergleichbaren Position. Ihre über-zeugende, kommunikative Führungspersönlichkeit, gewandt im schriftlichen und mündlichen Ausdruck, ergänzt ihre organisatorischen und analytischen Fähigkeiten sowie Ihre effiziente Arbeitsweise.

Falls Sie diese interessante Position antreten und einer modern geführten Gemeindeverwaltung Ihre Handschrift als aktiver Mitgestalter/in verleihen möchten, senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an andre@voegtlin-partner.ch zu. Herr André Vögtlin wird sich danach mit Ihnen in Verbindung setzen.

André Vögtlin & Partner AG, Greiffengasse 1, 4058 Basel

Tel.: +41 61 463 20 20
Mobile: 079 442 48 35


OFFENE STELLEN